Nacken-/Rückenmassage

Diese Massage wird wahlweise mit Lotion oder Öl durchgeführt. Sie löst Verspannungen und trägt zu einer Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens bei.

Gönnen Sie sich die kleine Auszeit und genießen Sie Ihre individuelle Massage.

 

Nacken-/Rückenmassage

Sie ist wohl die bekannteste Massageform. Unser Alltag führt durch vermehrtem Sitzen, wenig Bewegung sowie stressreiche Situationen (mit längerer Anspannung der Muskulatur) häufig zu einer besonderen Belastung des Rückens und der Schultern (Nacken). Wir bemerken eine Verhärtung der Muskulatur (wir fühlen uns verspannt), bekommen Kopf- und Rückenschmerzen und es kommt ggf. zu Bewegungseinschränkungen. Der Schlaf ist nicht mehr so erholsam und man fühlt sich nicht mehr so richtig fit.

Hier kann eine Entspannungsmassage zur Linderung der auftretenden Beschwerden beitragen. Durch ein intensives Kneten, Streichen und Dehnen der Muskulatur können Verhärtungen aufgelöst werden, der Stoffwechsel wird angeregt, Herz und Kreislauf finden wieder in einen normalen Rhythmus und der Körper kommt zur Ruhe. Es tritt eine wohltuende Entspannung am ganzen Körper ein.

Die Massage ist besonders geeignet bei

  • Muskelbelastungen
  • Verspannungen
  • Taubheitsgefühlen
  • ggf. Rheuma

Bei gesundheitlichen Einschränkungen fragen Sie bitte im Vorwege Ihren behandelnden Arzt nach möglichen gesundheitlichen Risiken.